Kinderbedarfsbörse des Elternbeirats und des Fördervereins am Sonntag, 15. März 2020

 

Liebe Eltern der Friedrich-Voith-Schule und der Gemeinschaftsschule am Brenzpark,

 

nach dem großen Erfolg der letzten Kinderbedarfsbörsen veranstaltet der Elternbeirat der Friedrich-Voith-Schule/Gemeinschaftsschule am Brenzpark gemeinsam mit dem Förderverein der Friedrich-Voith-Schule e.V. auch in diesem Herbst wieder eine Kinderbedarfsbörse mit dem Ziel Familien die Plattform zu bieten noch gut erhaltene Kleidung für Kinder, Spielsachen, Fahrräder, Kinderwagen, usw. günstig zu kaufen und verkaufen. Der Erlös kommt dem Förderverein der Schule und somit den Schülern direkt zu Gute. Wir hoffen, dass Sie uns bei dieser Börse am 15. März 2020 unterstützen.
Bei unserer Börse finden Sie eine wohlsortierte Auswahl an aktueller, saisonaler Kleidung für Kinder. Außerdem können Sie Spielwaren, Kinderfahrzeuge, Kinderwagen und vieles mehr zu günstigen Preisen erwerben. Die Kleidung wird nach Größen sortiert angeboten, sodass Sie mühelos das für Sie Passende aussuchen können.

 

Diese Kinderbedarfsbörse findet statt am:

 

Sonntag, 15. März 2020 von 13.00 – 15.00 Uhr

im Festsaal und in der Mensa der Friedrich-Voith-Schule.

 

Es wird auch wieder einen Verkauf von Kaffee & Kuchen geben – ein Besuch der Börse wird sich also auf jeden Fall lohnen.

 

 

Wir benötigen aber auch Hilfe für das Sortieren der Waren, den Verkauf und die Rücksortierung der Waren. Helfer für diese Arbeiten können sich gerne bei Herrn Oliver von Fürich unter Telefon 07321/489 455 (AB) oder oliver@vonfuerich.de melden – gerne auch per WhatsApp unter 0171/7279909. Helfer werden benötigt für folgende Termine:

 

Annahme und Sortieren der Waren:

Samstag, 14. März 2020, 14.00 – ca. 16.00 Uhr

 

Verkauf (Aufsicht und Kasse), Rücksortierung und Rückgabe der Waren:

Sonntag, 15. März 2020, 13.00 – ca. 17.00 Uhr

 

Wer selber Waren zum Verkauf anbieten möchte, der kann ab Montag, 2. März 2020 im Sekretariat eine Liste zum Preis von 5,- EUR abholen (pro Liste können 48 Artikel verkauft werden – pro Person maximal 2 Listen). Listen wird es auch wieder bei der Bäckerei Bosch geben. Mit der Liste erhalten Sie auch Aufkleber für die Artikel, auf denen Sie nur noch die Größe und den Preis angeben müssen. Nicht verkaufte Waren erhalten Sie dann am Sonntag mit dem Verkaufserlös zurück. Mit der Liste erhalten Sie auch eine Teilnehmerinformation (stehen auch auf der Homepage zum Download bereit). Der Verkaufserlös wird in voller Höhe ausgezahlt – eine Verkaufsprovision wird nicht erhoben.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

           

 

O. v. Fürich                                        W. Weber

Elternbeiratsvorsitzender                   Schulleiter

Informationen für Teilnehmer

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Friedrich-Voith-Schule

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.